{Gelebt} Die letzten 60 Tage

21 Jul 2014

Aufmerksame Leser/-innen werden bemerkt haben das es in den vergangenen Monaten (mal wieder) ruhig um meinen Blog geworden ist. Sicher habt ihr euch gefragt was passiert ist, wo ich bin und was ich mache. Viele Gerüchte drehen sich um meine Person. Habe ich meine Blogaktivitäten eingestellt um ein Heilmittel gegen den Zombievirus zu finden? Opfere ich meine freie Zeit für die Suche nach dem Bernsteinzimmer? Habe ich in Area 51 einen Beweis für Außerirdische Lebensformen gefunden? Bin ich in der Dusche ausgerutscht?

bilder intro vegan

Nun, sicher arbeite ich unter Hochdruck an einem Gegenmittel des Zombievirus (Ich habe bereits soviel raus gefunden: Gemüse hilft vermutlich nicht) und in den letzten Monaten habe ich sicherlich auch kulturelles Neuland betreten – mit dem Besuch bei einem Thai-Indischen Restaurant habe ich allerdings auch keine Neuentdeckung gelandet und die außerirdischen Lebensformen gab es nur in meinen Träumen. Was die Dusche angeht…

Die Wahrheit ist: Ich habe meine Essgewohnheiten umgestellt.

Weiterlesen »

Look of the Day

13 Jun 2012

Ohne viele Worte, so sah ich heute aus.

Kleidung: Hose: H&M | Shirt: Takko | Weste: H&M | Ohrringe: H&M | Schuhe: Deichmann | Ketten: KoolKatKustom & ErnstingsFamily
Make-Up: Augenbrauen: Catrice Eyebrow Kit | Lidschatten: Sleek Au Natural

#1 Nail Tutorial

30 Mai 2012

Schon seit ich Samanthas Nägel im Halbmond-Design in Sex and the City 2 gesehen habe, wollte ich es nachmachen. Leider habe ich es irgendwie immer verdrängt oder vergessen oder was auch immer Aber letztens konnte ich mich tatsächlich aufraffen und habe euch zum Naildesign gleich ein Tutorial gemacht (Falls jemand auch so sehr wie ich nach diesem Look schmachtet ^^). Aber nicht nur die fiktive Frau Jones ist Trägerin dieses Designs, geschweige denn die „Erfinderin“. Bereits 1920 kam der besondere Halbmond Look in Mode und viele Frauen verzierten auf diese Art. Seit längerem scheint es schon ein geheimer Trend geworden zu sein. So sieht man immer wieder prominente Damen wie Dita van Teese oder Rihanna mit Halbmonden auf den Nägel. Auch Bloggerinnen haben den Look bereits für sich entdeckt – so habe nicht nur ich mich an dem Design versucht, sondern auch Rookie ;) (sogar mit einer sehr ähnlichen Farbe wie ich und einer sehr ähnlichen Methode ^^ Synchrondenken).

Weiterlesen »

Unterstützung ist Willkommen

06 Sep 2011

Ihr Lieben, mein Freund, der Nerd, nimmt an einem SEO-Contest teil.

Ihr fragt euch jetzt: „Häää? SEO-Contest? Was’n dit?“ – ich kläre euch kurz auf. SEO ist die Abkürzung für Search Engine Optimization, auf gut deutsch also Suchmaschinenoptimierung. Suchmaschinenoptimerung ist ne harte Nuss und nur die besten Suchmaschinenoptimierer schaffen es, eine Seite bei einer Suchmaschine wie Google gaaaanz nach oben in die Suchergebnisse zu pushen. Natürlich hängt der Schwierigkeitsgrad auch davon ab, wie oft das Keyword, auf welches die Website optimiert werden soll, gesucht wird (und ob es überhaupt gesucht wird, denn was niemand sucht, dass findet man auch nicht, gell?) oder wie groß der Wettbewerb um dieses Keyword ist. Natürlich gibt es auch noch viele andere Faktoren die damit zusammenhängen, damit es eine Website per Suchmaschinenoptimierung nach oben schafft.

Jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich: „Wieso nimmt er denn daran teil?“ Ganz einfach, zum einen ist es eine super Referenz, wenn er es schafft, den Wettbewerb zu gewinnen (dazu hat man nämlich nur wenige Wochen Zeit ^^ und es wird bestimmt ein harter Kampf um die ersten Plätze bei Google) und zum anderen gibt es als Gewinn ein Apple iPad2. Super nech? Und auf welches Wort soll optimiert werden? Auf das komische Wort „JahresendSEO

Weiterlesen »

Impressum