Zalando verlost eine Fashion-Flatrate und weitere Gewinne!

17 Sep 2011

Zalando Fashion Flatrate

„An alle Blogger!

Lust auf kostenloses Shoppen ohne Ende das ganze Jahr lang?

Vom 1. bis zum 30. September haben Sie nun die einmalige Chance, eine Zalando-Fashion Flatrate
mit einem Gesamtwert von 3600€ zu gewinnen.

Der Gewinner bekommt ein ganzes Jahr lang jeden Monat einen Einkaufs-Gutschein im Wert
von 300 Euro für den Zalando Onlineshop, mit dem nach Herzenslust geshoppt werden kann.
Zalando garantiert dabei nicht nur einem Glücklichen, zukünftig im Fashion-Himmel zu schweben,
denn viele weitere tolle Preise warten auf Sie.

Falls Sie keinen Blog besitzen, können Sie auch mit Ihrem Facebook-Account
teilnehmen und einen Einkaufsgutschein im Wert von 300€ gewinnen.“

Da mache ich doch glatt mit! Zalando verlost an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Fashion-Flatrate im Gesamtwert von 3.600€, das sind 300€ pro Monat. Und alles was man dafür tun muss, ist sein Lieblingsoutfit aus dem Zalando-Onlineshop zusammen zustellen. Ich habe mich für eine praktische Kombi entschieden, die schonmal auf den Winter zugeschnitten ist. Allte Anziehsachen könnte ich auch mit meinen vorhandenen Sachen kombinieren sowas find ich supi!

Weiterlesen »

Schmuck Impressionen aus meinem Shop [der online sein sollte]

15 Sep 2011

Heute hatte ich mal ein bisschen Zeit ein paar Schmuckstücke zu fotografieren, die ich später mal in meinem Onlineshop verkaufen möchte. Außerdem hatte ich so auch mal die Gelegenheit mein Fotozelt und die beiden Daylight Lampen auszutesten. Ich muss sagen: Es ist sau schwer. Ich habs noch nicht so richtig raus alles auszuleuchten und manche Fotos sind gnadenlos Unter- oder Überbelichtet. An die Handhabung und Technik muss ich mich erst gewöhnen.

Aber jetzt zur wichtigsten Frage: Denkt ihr, solche Dinge würde jemand kaufen? Vielleicht sogar ihr selbst? Man muss dabei bedenken, dass die meisten Schmucksachen von mir 100% selbst gemacht sind. Heißt, ich habe sie selbst modelliert und angemalt oder eben nur modelliert. Manche Sachen habe ich auch gekauft und verkaufe sie, aber das ist nur für die Anfangsphase gedacht, um meinen Kunden und Kundinnen eine größere Auswahl bieten zu können. Genug der Worte, es folgen Bilder.

Weiterlesen »

Mal ein bisschen Blut und Malerei

10 Sep 2011

Wie vielleicht einige von euch schon wissen, besitzt mein Freund ein Horrorfilm-Onlinemagazin (eines der größten in Deutschland *prahl*). Natürlich bin auch ich mit von der Partie und bewerte mit ihm zusammen Filme nach dem Grusel-, Splatter- oder Ekelfaktor und informiere die Horrorfilmfans über die Neuigkeiten aus der Welt des Horrors (früher war ich allerdings mal etwas sehr viel aktiver als heute ^^°…).

Jedenfalls haben wir letztens eine Anzeige gestaltet, die in einer Broschüre erscheinen soll (welche und wann das genau sein wird, werde ich aber noch nicht verraten ;p). Wir wollten etwas geniales, etwas blutiges, etwas, dass wir noch nie gesehen haben. Also habe ich mein Zeichentablett ausgepackt und den Stift geschwungen, mein Freund hat währenddessen einen kleinen Spruch kreeiert und tada (mit einem Klick auf das Bild seht ihr es größer):

Weiterlesen »

Unterstützung ist Willkommen

06 Sep 2011

Ihr Lieben, mein Freund, der Nerd, nimmt an einem SEO-Contest teil.

Ihr fragt euch jetzt: „Häää? SEO-Contest? Was’n dit?“ – ich kläre euch kurz auf. SEO ist die Abkürzung für Search Engine Optimization, auf gut deutsch also Suchmaschinenoptimierung. Suchmaschinenoptimerung ist ne harte Nuss und nur die besten Suchmaschinenoptimierer schaffen es, eine Seite bei einer Suchmaschine wie Google gaaaanz nach oben in die Suchergebnisse zu pushen. Natürlich hängt der Schwierigkeitsgrad auch davon ab, wie oft das Keyword, auf welches die Website optimiert werden soll, gesucht wird (und ob es überhaupt gesucht wird, denn was niemand sucht, dass findet man auch nicht, gell?) oder wie groß der Wettbewerb um dieses Keyword ist. Natürlich gibt es auch noch viele andere Faktoren die damit zusammenhängen, damit es eine Website per Suchmaschinenoptimierung nach oben schafft.

Jetzt fragt ihr euch wahrscheinlich: „Wieso nimmt er denn daran teil?“ Ganz einfach, zum einen ist es eine super Referenz, wenn er es schafft, den Wettbewerb zu gewinnen (dazu hat man nämlich nur wenige Wochen Zeit ^^ und es wird bestimmt ein harter Kampf um die ersten Plätze bei Google) und zum anderen gibt es als Gewinn ein Apple iPad2. Super nech? Und auf welches Wort soll optimiert werden? Auf das komische Wort „JahresendSEO

Weiterlesen »

Impressum