Gäste über Nacht

24 Apr 2011

Gestern abend haben meine Eltern Maikäfer mitgebracht (einen dicken Müller und vier Babys) – die kennt ihr sicher noch (?!). Als Kind hab ich mich jedesmal super gefreut wenn ich einen Maikäfer gefunden habe, den hab ich dann jedesmal prompt mit nach Hause genommen, in ein Aquarium gesetzt, dass Kurzerhand zu einem Maikäferterrarium umfunktioniert wurde, und sie beobachtet. Am nächsten Tag wurden sie natürlich auch fein wieder freigelassen. So wars auch gestern. Schnell eine bisschen Grass, ein paar Ahorn-, Birken- und Mandelbaumblätter reingelegt, noch ein paar bunte Blümchen damit sies auch schön haben. Noch ein Schuss Wasser drauf, damit sie nicht austrocknen und schon liefen die Käferlis fröhlich im Mairarium umher und fraßen sich gefahrenlos satt. Gerade eben habe ich sie dann fliegen lassen ♥ und Fotos davon gemacht, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte (alle Bilder sind anklickbar ^^).

 

Während ich die Maikäfer beobachtet habe, war ich auch noch künstlerisch tätig. Mein Freund und ich im Cosmo & Wanda Style ^-^ Falls euch das nichts sagt, das ist ein Cartoon ürsprünglich von Nickelodeon ^^

Ich wünsche euch natürlich Frohe Ostern ^-^ und hoffe, dass ihr auch was schönes vom Osterhasen bekommen habt (ich hab Lindhasis und Milkahasis bekommen ♥).

Mal ein bisschen Mädchen #1

22 Apr 2011

In den letzten Tagen vor Ostern habe ich mir nochmal ein paar Sachen gegönnt (Ihr ahnt schon, es wird ein Beautypost).

dm

 

Bei dm hab ich mir das Balea Aroma Dusch Peeling Fresh Grapefruit (1,45 €), Balea Ringelblumen Melkfett (0,65 €), Maybelline Lipliner 132 Sweet Pink (3,75 €) und Maybelline Lipstick 140 Intense Pink (7,95 €) gegönnt. Melkfett benutze ich immer als Labello-Ersatz für meine Lippen – es trocknet nicht aus, wie viele Labellos, und ist sehr viel günstiger.
Das Duschpeeling hab ich bereits ausprobiert. Die Konsistenz ist eher zähflüssig und gefällt mir nicht so sehr. Mit Wasser verdünnt, lässt es sich leicht verteilen. Auf meiner Haut haben die Peelingkügelchen sehr gekratzt und es fühlte sich nicht gut an. Zudem lösen sich die Kugeln schlecht auf. Unter einem Duschpeeling hab ich mir persönlich etwas anderes vorgestellt und auf die Dauert ist es nichts für mich.

 

 

Der Lipstick und der Lippenstift von Maybelline haben exakt die selbe Farbe ^^ was mich schonmal sehr begeistert. Sie lassen sich beide gut verteilen und halten mit den üblichen Tricks auch sehr gut. Zudem hat er einen natürlichen, schönen Glanz und deckt gut ab.


(Nicht wundern… ein Sonnenbrand plagte meine Lippen rundherum ^^)

 

Ein Minuspunkt des Lippenstiftes ist, dass er meine Lippen schnell austrocknet und demnach nicht pflegt. Trotzdem für ab und zu gibt er rein optisch aufjedenfall was her.

Douglas

 

 

Beim Douglas-Online-Shop hab ich mir meinen ersten MAC Lippenstift gekauft ♥ die Nuance Hug Me (18 €) hat es mir vom ersten Augenblick an angetan und ich konnte einfach nicht anders. Natürlich hab ich ihn schon ausprobiert und ich muss sagen, er entspricht meinen Erwartungen. Er deckt super ab, hält lange, pflegt meine Lippen und glänzt sehr schön. Bilder hab ich leider noch nicht gemacht – kommen aber noch nach. Außerdem hab ich mit das I love strawberries & milkshake Lippenbalsam (3,95 €) geholt. Es lässt die Lippen schön schimmern und pflegt auch wirklich gut (nach der Maybelline-Lippenstift-Austrocknung hat das Balsam zumindest gut geholfen). Man braucht nur wenig Balsam um die gesamten Lippen abzudecken und das Pöttchen mit einem Inhalt von 15ml hält sicherlich eine ganze Weile. Dann hab ich mir noch zwei flormar Nagellacke (M125 & N005) zu je 1,95 € gekauft. Den hellrosanen Lack habe ich bereits gestern nach getestet (leider auch keine Bilder ) und ich muss sagen, ich bin insgesamt nicht sehr begeistert. Die Farbe ist schön, man braucht ca. 3 Schichten um die richtige Farbigkeit zu sehen, aber auch nach der ersten Schicht sieht man einen leichten rosa Schimmer, den ich bereits toll finde. Was seine Festigkeit angeht bin ich extrem enttäuscht von dem Lack, bereits 30 Minuten nach der Trocknung kamen die ersten Macken rein und schon nach 1 1/2 Stunden war er unansehlich und voller Kratzer. Mag aber sein, dass es an den 3 Schichten lag. Ich werde jedenfalls nochmal einen Anlauf nehmen um ihn zu testen (dann gibts auch Bilder ^^).

Lush

 

 

Ja, Ich habe mir nach sorgfältiger Informationsbeschaffung doch andere Produkte bestellt, als ich zuerst wollte außer Aqua Marina ^^. Zum Glück gibt es bei Lush auf der Internetseite eine kleine PDF die einem direkt und leicht sagt, welches Produkt für seine Gesichtshaut geeignet ist. Also kam es zu einer Bestellung von: Breat of Fresh Air, Aqua Marina Gesichtsreiniger und Imperialis Creme. Natürlich habe ich sie gleich ausprobiert und ich muss sagen meine T-Zone hat gestern kaum geglänzt und meine trockene Wangenhaut schmerzte ebenfalls nicht. Ich bin gespannt, ob die Pflege auch in Hinsicht auf meine großen Poren eine Besserung bewirkt, ich werde das ganze jedenfalls Fotomäßig dokumentieren und ich denke nächste Woche werde ich einen ersten „Vorher-Nachher“-Vergleich zeigen.
Was mich ebenfalls sehr gefreut hat, ist die Spendierfreundlichkeit von Lush. Nachdem ich bestellt hatte, habe ich doch glatt gelesen, dass man von Produkten auch Proben anfordern kann, um sie auszutesten. Natürlich habe ich nicht gezögert und mir etwas für die Haare gewünscht. Insgesamt habe ich 7 Pröbchen bekommen, die ich jetzt ausgiebig testen kann. Sowas nenne ich Kundenfreundlichkeit und Service. Manche Kosmetikunternehmen sollten sich von Lush eine Scheibe abschneiden. Hier die Pröbchen:

 

 

Karma Komba, American Cream Conditioner und Ice Blue habe ich bereits ausprobiert. Von Ice Blue wurde mir augenblicklich warm und meine Haut hat auch noch nach dem halben Tag danach gerochen. Auch die Haarpflege Produkte waren sehr gut. Meine Haare liesen sich leicht kämmen, ich hatte demnach weniger Haarausfall. Das einzig Ungewohnte ist, dass man sich mit einem Stein die Haare einshampoonieren muss und man braucht erstmal ne Taktik wie das überhaupt funktionieren soll.

Aufgepasst! Etwas Interaktives! ^^

Was für Erfahrungen habt ihr mit Maybelline Produkten gemacht? Insbesondere, den Lippenstiften und Liplinern – trocknen sie eure Lippen auch so aus? Habt ihr schonmal flormar Nagellack ausprobiert und wie hat er euch gefallen? Wie siehts mit Lush aus – wurdet ihr auch so überflutet mit Pröbchen? Seit ihr zufrieden mit den Produkten?

Außerdem habe ich noch Gutschein Codes zu vergeben! ^^

Wer bei buch.de einen 5 € Gutschein haben möchte oder einen 10€ Gutschein für aktuelle Trends auf goertz.de gebrauchen kann, kann sich ja kurz per Mail (stephanie[a]3h-media.net) bei mir melden und ich gebe dann den Code durch ;D

Zum Schreien gut

20 Apr 2011

Das dachte sich der Postbote, der frohen Mutes an unserer Tür klingelte, heute wohl auch, als er das Zalando Paket zustellen wollte. Anscheind hatte er nicht mit einer halbverschlafenen zombieähnlichen Gestalt gerechnet, die mit Wohlfühlklamotten und Zottelhaar die Tür öffnet. Es kam zu folgendem Szenario ^_^


(Klick mich)

Zugegeben, nicht das beste Situationscomic von mir ^^ aber zu meiner eigenen Verteidigung muss ich sagen, dass ich auch schon seeehr lange keinen Bleistift mehr in der Hand gehalten hab ^^ und erstmal wieder reinkommen muss. Danach gings schon ein bisschen besser. Der Beweis: Ein selbstverliebtes Selbstportrait.

In den letzten Tagen habe ich noch ein wenig am Layout des Blogs rumgepfeilt. Man kann jetzt unter jedem Beitrag auf einen Link „Hinterlass einen Kommentar“ klicken und kommt dann auf die Single-Post Seite, wo man sich austoben kann. Außerdem habe ich auch die Zahl der Kommentare verlinkt, sodass man ebenfalls zum Single-Post kommt. Leider bin ich noch nicht ganz durchgestiegen, wie man durch den Link direkt auf die Kommentarfunktion kommt oder das sich diese in einem Pop-Up öffnet. Und ich habe einen kleinen Minibanner (siehe rechts oder gaaaaanz unten direkt mit Code ^o^) designt. Wer mich also verlinken möchte, dass aber lieber per Banner macht, bekommt nun dazu die Möglichkeit.

Ich werde mich jetzt wieder vor den Fernseher kuscheln und warte auf morgen – und hoffe, dass dann meine zwei Pakete ankommen. Was für Pakete? Eins von Douglas mit einem MAC-Lippenstift, einem Lipgloss und zwei Nagellacken. Und dann *Trommelwirbel* habe ich doch noch was bei Lush bestellt. Gesichtsreiniger, Toner und eine Creme ^^ ich freu mich schon alles auszutesten und hoffe natürlich, dass die Produkte ihre versprochene Wirkung erzielen.

50F – Die ersten Fotos

18 Apr 2011

Gerade bin ich auf meine ersten zwei Motive für das 50F Projekt gestoßen ;D

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich das Größere. Es handelt sich um das Wort „Kristall“. Der Hirsch passt wirklich super, wie ich finde. Nachgeholfen habe ich nur ein bisschen bei der Helligkeit und dem Kontrast ^^

Ebenfalls draufklick-geeignet ^^ Das Foto ist für das Stichwort „Wasser“. Es handelt sich hierbei slichtweg um Rost, dass das Wasser so krass rot gefärbt hat. Hier hab ich auch nur minimal mit dem Kontrast nachgeholfen.

Hier gehts zum Sammelpost

Die „Haben-Wollen“-Sucht ist ausgebrochen!

17 Apr 2011

Es ist mal wieder passiert. Ich wurde insgeheim und beinahe ohne es zu bemerken von einer „Haben-Wollen“-Welle überrascht und jetzt sitz ich im Boot und komm nicht mehr raus, bis ich mir einige der Dinge gekauft habe. Allgemein möchte ich im Moment sooooviele Sachen haben, die ich mir alle an sich gar nich leisten kann ^__^ und trotzdem, der Konsum-Knirps in mir sagt: „Kauf es! Kauf äääääs!“. Und wir alle kennen doch den Konsum-Knirps in uns (der bei einigen Damen und Herren sicherlich zu einem gigantischen Konsum-Koloss angeschwollen ist). Oke. Um zu erklären worum es sich genau handelt: Um Kosmetik. Kosmetik hier, Kosmetik da, Kosmetik überall ^^ ich habe schon seit einigen Wochen das Bedürfniss mich mal wieder ein wenig rauszuputzen und vorallem was gegen meine lästigen, riesen Poren zu tun. Also streunerte ich heute auf sämtlichen Seiten rum. Angefangen hat es mit Lush, dann kam MAC an die Reihe. Nach einer Weile landete ich auch auf Shades of Pink, huschte nochmal schnell bei Douglas vorbei und endete bei Bodyshop. Natürlich habe ich mir eine Liste in meinem Kopf erstellt, mit dem Dingen die ich haben möchte und zu den wichtigsten gehören folgende:

Ich erläutere kurz um was es sich handelt.

  1. Hug Me Lippenstift von MAC – ich finde ihn sehr schön. Allgemein stehe ich nicht sehr auf Lippenstifte, aber wenn sie natürlich aussehen und nicht zu sehr auffallen, dann möchte ich sie absolut haben XD
  2. Lovelorn Lippenstift von MAC – auch echt schön. Vielleicht aber ein bisschen zu pink?
  3. Please Me Lippenstift von MAC
  4. Perennial Rose Lippenstift von MAC
  5. Strawberry Milkshake Lippgloss von MAC ^^
  6. Fawn Lidschatten Pigmente von Barry M – Lidschatten trage ich auch nur seeehr selten, aber wenn, dann natürlich gerne ^^ ich denke die Farbe passt gut zu meinen braunen Augen
  7. Winter Berry Lidschatten Pigmente von Barry M
  8. Mint Green Lidschatten Pigmente von Barry M – ein bisschen wagemutig (?!) aber meine aktuelle Lieblingsfarbe ist nunmal Türkis
  9. Dazzle Dust Lidschatten Pigmente von Barry M
  10. Pink Golden Lidschatten Pigmente von Barry M
  11. Strawberry Icecream Nagellack von Barry M
  12. Van d’Go Nagellack (ich glaube) von Essie
  13. Colour Supplement Jackie Oates von Lush – eine Fundation quasi. Man kann sie mit Make-Up oder Tagescreme mischen oder sie einfach so auftragen.
  14. Aqua Marina Gesichtsreiniger von Lush – ich erhoffe mir einiges von dem Zeug ;D
  15. Ocean Salt Peeling von Lush

Und dann ist da noch der Lippenbase-Stift von MAC, wodruch Lippenstift ja besser halten soll (: auch sehr wichtig.

Bis ich mir alles aus der Liste zugelegt habe sind bestimmt Ewigkeiten vergangen, manche werden sicherlich noch nichtmals mehr erhältlich sein. Aber die kommen aufjedenfall auf meine Must-Have-Liste ^.~ Habt ihr Erfahrungen mit einigen der Produkte gemacht, oder allgemein mit Produkten der Linien? Ich hab bisher ausnahmslos gutes gelesen und erhoffe mir somit einiges. Besonders gespannt bin ich auf den Aqua Marina Gesichtsreiniger. Meine Haut ist so empfindlich, dass sie schon bei kleinsten Unverträglichkeiten streikt und einfach trocken wird, anfängt sich selbst zu häuten oder unschöne rote Spuren hinterlässt. Deshalb ist es auch relativ schwer Produkte zu finden, die ich letztendlich auf lange Zeit gesehen vertrage. Manchmal kommt es nämlich auch dazu, dass es über einen gewissen Zeitraum gut geht mit einem Produkt und dann kommen aufeinmal die Probleme wieder.

Ansonsten wünsche ich mir ein neues Tattoo. Am schönsten fände ich persönlich zwei Schleifen auf der Hinterseite meiner Oberschenkel, unweit vom Po ;D Ob ichs mache, keine Ahnung – es muss ja sehr gut überlegt sein und ich muss erstmal ein paar Meinungen einholen.
Desweiteren würde ich gerne für einen kleinen Zeitraum meine Haare mal wieder bunt Färben in nem schicken Lila oder Beerenton. Natürlich mit Directions. Auch das steht aber noch nicht richtig fest. Ich bin doch so zufrieden mit meiner momentanen Haarfarbe und doch schreien bunte Haare nach mir.
Vielleicht kommt das alles vom Frühling bzw. bevorstehendem Sommer. Da kriege ich immer das Bedürfnis mich irgendwie zu ändern *haha* Und Ketten, ich würde so gern ein paar mehr Ketten haben oder vielleicht ein Armband oder einen schönen Ring. Hach. Ein wahrer Konsumrausch in meinem Kopf. Blöd, dass meine Finanzen im Moment definitiv nein zu allem sagen ^^ Muss ich also bis zum Ende des Monats warten, bis ich mir ein paar neue Dinge erlauben kann ^^ Allerdings auch nicht zuviel, denn Anfang nächsten Monat gehts höchstwahrscheinlich aufs Weekend of Horrors. Worauf ich mich schon echt riiiiesig freue. Wenn ich auf Sid Haig (aka Captain Spaulding aus Haus der 1000 Leichen und anderen diversen Horrorfilmen) treffe *.* booow – ich kanns mir gar nich ausmalen wie super das wäre ^^

Was gibt es noch zu berichten? Heute wollten mein Freund ( :-* ) und ich eigentlich Minigolfen. Leider war die Minigolfanlage im Soester Stadtpark so überflutet, dass wir keine Lust hatten für jede Bahn anzustehen und sind wieder gefahren. Spontan haben wir uns dann dazu entschieden, dass wir was essen gehen und sind dann an einem Restaurant angehalten. Junkers Kneipe hieß die gute Stube und meiner Meinung nach ist es wirklich empfehlenswert (wenn ihr also mal in Soest seit oder in der Nähe und Hunger habt ;D einfach der B1 Richtung Bad Sassendorf – Lohne folgen). Ich habe einen Salatteller namens „Norwegen“ gegessen. Darauf waren Forellenfiletstreifen, frischer Lachs, Gurken, Chicoree, Karottenstreifen, Tomaten und noch andere Gemüsearten ^^ und dazu gabs noch schön warme Minibrote und einen leckeren Hausdressing. Mjommiiii! Mein Freund hat die „B1 Platte“ genommen, die aus hausgemachten Spätzle, Filetspitzen vom Schwein und einer Käserahmsauce bestand. Da ich probiert hab, kann ich sie ebenfalls als gut befinden ^^
Morgen fangen nach dem Wochenende offizielle die Ferien an und ich freue mich schon darauf mal wieder was mit meinen Freunden zu machen, die ich sonst kaum zu Gesicht bekomme. Was plant ihr so in den Ferien/Urlaub? Und was habt ihr so am Wochenende gemacht?

Das wars ;D

Impressum